Download e-book for kindle: Euphemismus, Dysphemismus und Taboo Words im Englischen by Ulrich Ackermann

By Ulrich Ackermann

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Anglistik - Linguistik, observe: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Englisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar: Synchrone Lexikologie des Englischen, Sprache: Deutsch, summary: Geht guy etymologisch vor, so stellt guy fest, dass der Begriff ‚tabu’ ursprünglich aus dem Polynesischen stammt, genauer gesagt aus dem Tonganischen. Es handelt sich dabei um die Heiligung eines mit ‚Mana’( geheimnisvolle, übernatürliche Kraft) erfüllten Menschen oder Gegenstandes, dessen Berührung verboten ist und früher sogar zur sofortigen Tötung führen konnte.
In Sprachgebrauch unseres Kulturkreises versteht guy unter dem Begriff ‚tabu’ soviel wie unverletzlich, unantastbar. Die Traditionen der gesellschaftlichen Etikette, gesellschaftliche Einflüsse wie regulate, Geschlecht, Bildung und sozialer prestige der Gesprächspartner sind hier wichtige Einflussgrößen, genauso wie die Sprechsituation (Vgl. Grice: Speech act theory).
Die Dinge, die wir Menschen am meisten fürchten: den Tod, die Toten und das Über- natürliche auf der einen Seite, die ‚Fakten des Lebens’ wie Sexualität, Fortpflanzung, körperliche Absonderungen auf der anderen Seite sind bei uns sprachlich tabuisiert.
Eine leicht andere Definition liefert John Ayto:
„Death and killing, ailment, sexual intercourse, dishonesty, drunkenness, nakedness, fatness, ugliness, outdated age, insanity- something that we’re ashamed of,” und weiter: “If we can't deliver ourselves to wreck the taboos, substitute tools needs to be stumbled on”
Hier schlägt die Stunde der Euphemismen. Sie erfreuen sich sowohl bei Einzelpersonen als auch bei Behörden und Institutionen großer Beliebtheit. Der Begriff Euphemismus ist griechischen Ursprungs (von Euphemia) und kann vielleicht am besten mit „Wohlreden“ zusammengefasst werden. Er definiert sich als „mildernde, verhüllende, beschönigende Umschreibung für ein anstößiges oder unangenehmes Wort.“
“Euphemism potential (the use of a ) milde or imprecise or periphrastic expression instead for blunt precision or disagreeable.”
„Euphemisms are characterised by way of avoidance language and evasive expression;” “mild, agreeable, or roundabout phrases utilized in where of coarse, painful or offensive ones.”
“Euphemism is the set of communicative recommendations we’ve advanced to consult a subject matter lower than a taboo, whereas truly contravening its terms.”
Holder unterscheidet zwischen vier unterschiedliche Motivationen der Euphemismen- Verwendung: Umgehung, Heuchelei, Prüderie und Täuschung.
Rawson unterscheidet confident und damaging Euphemismen.
[...]

Show description

Read or Download Euphemismus, Dysphemismus und Taboo Words im Englischen (German Edition) PDF

Similar biographies, diaries & true accounts in german books

Download PDF by Annelies Laschitza: Rosa Luxemburg. Im Lebensrausch, trotz alledem: Eine

Rosa Luxemburg, 1871 in dem ostpolnischen Städtchen Zamosc geboren, wollte bereits als Schülerin die Welt verändern. Nach ihrem Studium in Zürich widmete sie sich ganz der Politik und zählte schon bald zu den führenden Theoretikern der Sozialdemokratie. Sie nahm aktiv an zwei Revolutionen teil und fungierte als Gründungsmitglied der KPD.

Download PDF by Robert Sedlatzek-Müller,Stefan Aust: Soldatenglück: Mein Leben nach dem Überleben (German

Überleben oder Sterben im Krieg hängen oft von einem Quäntchen Glück ab - "Soldatenglück" nennen es diejenigen, die in ihren Einsätzen immer wieder ihr Leben riskieren. Der Elitesoldat Robert Sedlatzek-Müller hatte dieses Quäntchen Glück, als er wie durch ein Wunder eine Raketenexplosion in Afghanistan überlebte.

New PDF release: Heidelberg - Porträt einer Stadt (Stadtporträts im

Welche neueste Entdeckung hat Nobelpreisträger Harald zur Hausen in seinem hard work im Heidelberger DKFZ gemacht? was once warfare der ausgefallenste Wunsch, den Caroline von Kretschmann im Luxushotel Europäischer Hof erfüllen musste? Wie schafft es Markus Müller im Gasthaus »Zum Seppl«, Abend für Abend die Besucher in seinen Bann zu ziehen?

Read e-book online Niemand war für mich da: Meine Eltern lieferten mich meinem PDF

Terrie wollte immer nur Teil einer normalen Familie sein. Doch ihre frühesten Erinnerungen sind die von ihrem Vater - wie er sie vergewaltigt. Sie ist zehn als sie in eine Pflegefamilie kommt. Das Leben scheint besser, doch der schlimmste Verrat steht ihr noch bevor: Denn ihr Babysitter weiß genau, wie er Terries Wunsch nach Nähe ausnutzen kann.

Extra info for Euphemismus, Dysphemismus und Taboo Words im Englischen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Euphemismus, Dysphemismus und Taboo Words im Englischen (German Edition) by Ulrich Ackermann


by Joseph
4.2

Rated 4.83 of 5 – based on 33 votes