New PDF release: Das Bild ‚Schwarzafrikas’ in der überregionalen deutschen

By Daniela Waber-Keutieu

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, observe: 1,1, Universität Siegen (Fachbereich three Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaften), 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Eine Vielzahl wissenschaftlicher Untersuchungen, die sich bislang mit der Darstellung Afrikas in den Medien befasst hat, konnte letzteren nur ein sehr schlechtes Zeugnis ausstellen: die Berichterstattung sei zu stereotyp, zu einseitig ausgerichtet und der Kontinent unterrepräsentiert. Oder anders formuliert: bestimmte Themen, wie eben Krieg, Krankheit und Katastrophe, beherrschten numerisch die Medienbeiträge zur Überrubrik „Schwarzafrika“, während positiv konnotierte Stereotype wie wirtschaftliches Wachstum und Wohlstand, Demokratie und Frieden deutlich weniger Raum fänden.
Die bisherigen Studien haben additionally gezeigt, dass bedeutsame Probleme der Auslandsberichterstattung über Afrika in der Bundesrepublik Deutschland nicht primär in einer rassistischen Terminologie und somit in unangemessener Sprachwahl liegen, sondern vielmehr in der durch die Medien getroffenen Themenauswahl lokalisiert werden müssen . was once den Zeitraum vom Anfang der 70er Jahre bis zur Jahrtausendwende betrifft, so setzt sich das medial vermittelte Afrikabild im Wesentlichen aus den schon angesprochenen Negativberichten zusammen. Für die letzten Jahre, seit Beginn des neuen Millenniums, gibt es hingegen noch keine adäquaten Ergebnisse. Daher geht es in der vorliegenden Untersuchung vor allem darum, die Gültigkeit der bisher erzielten Ergebnisse für das neue Jahrtausend zu überprüfen (a).
Darüber hinaus soll es Ziel sein, den Überbegriff „Afrika“ zu differenzieren, additionally die Darstellungen bezüglich einzelner Länder zu vergleichen (b), und drittens auch eine kategorische Unterteilung vorzunehmen (c).

Show description

Read or Download Das Bild ‚Schwarzafrikas’ in der überregionalen deutschen Presse zwischen 2000 und 2005: Eine empirische Untersuchung am Beispiel der FAZ und der Süddeutschen Zeitung (German Edition) PDF

Best writing reference books

DAVID LAZAR's Truth in Nonfiction: Essays PDF

Even sooner than the debate that surrounded the ebook of 1000000 Little items, the query of fact has been on the center of memoir. From Elie Wiesel to Benjamin Wilkomirski to David Sedaris, the veracity of writers’ claims has been suspect. during this attention-grabbing and well timed choice of essays, best writers meditate with regards to fact in literary nonfiction.

Betsy Warland's Breathing the Page: Reading the Act of Writing PDF

Twelve years within the making, 'Breathing the web page: studying the Act of Writing' is a must-read for college kids of inventive writing. This assortment is made from units of twelve essays every one. “Materials” displays at the historical past and animate nature of the items we use within the act of writing, from pcs, to pens and pencils, all the way down to paper.

Sarah Nolte's Die Entwicklung der Lizenzpresse und ihre Bedeutung für die PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, word: 2,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: Die Presselandschaft Deutschlands mit ihren Vorzügen der verfassungsrechtlich verankerten Pressefreiheit, der überparteilichen Berichterstattung und einer großen Auswahl an regionalen Titeln hat ihren Ursprung in der Zeit unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg.

Free Content oder Paid Content: Wie finanziert sich die - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Printmedien, Presse, , Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand dieser Arbeit ist es, einen aktuellen Überblick auf den Zeitungsmarkt in Deutschland zu geben und dessen Zukunft in Bezug auf mögliche neue Finanzierungsformen wie Paid content material.

Additional resources for Das Bild ‚Schwarzafrikas’ in der überregionalen deutschen Presse zwischen 2000 und 2005: Eine empirische Untersuchung am Beispiel der FAZ und der Süddeutschen Zeitung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Bild ‚Schwarzafrikas’ in der überregionalen deutschen Presse zwischen 2000 und 2005: Eine empirische Untersuchung am Beispiel der FAZ und der Süddeutschen Zeitung (German Edition) by Daniela Waber-Keutieu


by Anthony
4.0

Rated 4.73 of 5 – based on 43 votes